Industrieservice

Darum ist die Reinigung so wichtig:

In vielen Gewerben sind Maschinen und Anlagen „non stop“ in Gebrauch. Ein Ausfall führt zu teuren Produktionsausfällen. Wir unterstützen Sie stets mit unseren präventiven Maßnahmen.

Verunreinigungen an Maschinen und Anlagen können unterschiedlicher Herkunft sein. Einerseits entstehen bei der Produktion Verunreinigungen wie Stäube, Öle und andere Partikel. Ein weiterer Faktor ist der Mensch, welcher unterschiedlichste Verunreinigungen hinterlässt.

Egal welche Branche:

Unser Angebot ist auf Ihre Industrie zugeschnitten. Durch stetig geschultes Personal arbeiten wir mit höchster Effizienz, um Ihre Kosten möglichst gering zu halten. Dabei unterscheiden wir:

  • Textilverarbeitende Industrie
  • Zulieferbetriebe
  • Lack verarbeitende Industrie
  • Metall verarbeitende Industrie
  • Lebensmittel verarbeitende Industrie
  • Maschinenbaubetriebe

Unsere Einsätze passen wir Ihrer Produktion an, sodass es zu keinen Produktionspausen kommen muss.

Im Hinblick auf Nachhaltigkeit arbeiten wir auch in der Industriereinigung mit ökologischen Reinigungsmitteln.

Mehr Informationen zur Anlagenreinigung und des Industrieservices von Engel Gebäudedienste finden Sie hier.

Raumlufttechnische Anlagen dienen der Luftreinigung. Sie halten eine bestimmte Temperatur konstant und filtern Staub, Bakterien und andere Kleinstpartikel aus der Luft.

Gerade bei Klimaanlagen, welche selten gewartet werden, verbirgt sich ein hohes Gesundheitsrisiko. Sie dienen als Bakterienbrutkasten und verbreiten Keime, Schimmelpilze und Mikroorganismen, die sich in den Befeuchterbecken hervorragend vermehren können. Gerade Legionellen stellen hier ein besonders hohes Risiko dar.

Deshalb ist die Reinigung so wichtig:

Während einer konstanten Nutzung der RLT – Anlage wird laufend Verschmutzung gefiltert. Die Kapazität eines Filters ist endlich. Lassen Sie ihn nicht zum Gesundheitsrisiko werden. Dabei wechseln wir nicht nur Filter, sondern sorgen auch für eine einwandfreie Funktion.
Gerade in produzierenden Gewerben sowie in Großküchen ist die Wartung in regelmäßigen Zyklen wichtig.

 

Während der Produktion entsteht Schmutz, sogenannte Produktionsrückstände. Diese setzen sich an Wänden, Böden, Decken, Trägerkonstruktionen und Einrichtungsgegenständen ab. Verunreinigungen sehen nicht nur unschön aus, sie haben auch ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Übermäßige Ansammlungen von Staub begünstigen Verpuffungen oder Brände. Im Schadensfall prüfen Versicherungen, ob eine regelmäßige Reinigung der brennbaren Rückstände stattgefunden hat.

Unter Zuhilfenahme von Steigertechnik und speziellen Maschinen zur Reinigung erreichen wir die schwierigsten Stellen. Im Fokus der Reinigung stehen dabei Böden, Wände, Decken, Lichtbänder, Kanäle, Stahlkonstruktionen, Einrichtungsgegenstände und Kabelbahnen.

Mehr Informationen zur Hallenreinigung und dem Industrieservice von Engel Gebäudedienste finden Sie hier.

Rückstände an Motoren, Maschinen, Anlagen und Bauteilen lassen sich schwer reinigen. Es bedarf einer mühevollen Demontage diverser Teile um diese reinigen zu können.

Die Lösung ist unsere Reinigung mit dem Trockeneisverfahren. Eine Reinigung ohne Demontage beschleunigt den Reinigungsprozess und spart somit Ihre Kosten. Elektrobauteile werden geschont, da diese Art der Reinigung wenig abrasiv ist.

Zu unseren Einsatzgebieten gehören unter anderem:

  • Entfernung von Produktionsresten
  • Reinigung von Maschinen und Anlagen in der Lebensmittelindustrie
  • Transportbänder
  • Grundreinigung (Öl, Fett) von Maschinen
  • Reinigung von Formen diverser Gießereien.

Klimatechniker

Bild 1 von 1